Biologische Zahnheilkunde

Durch Umwelteinflüsse steigen chronische Erkrankungen seit Jahrzehnten explosionsartig an. Auch Dentalmaterialien oder jahrelange Entzündungen im Kiefer tragen zur Belastung bei. Leider liegen 70-80 Prozent aller Störfelder im Kiefer, weshalb der Zahnarzt eine zentrale Rolle bei der Gesunderhaltung einnimmt.

Die Biologische Zahnheilkunde kann diese Probleme im Kiefer ausfindig machen, Herde sanieren und schädliche Metalle gegen verträgliche Kunststoffe oder neutrale Keramiken ersetzen. Manchmal reicht es nur einen entzündeten Zahn zu entfernen, um Erleichterung zu erreichen.

Mehr Informationen zur biologischen Zahnheilkunde

Mehr Informationen zur Wurzelbehandlungen

© Jens Lührs - DentKonstanz - Ihr Zahnarzt in Konstanz - 2015