Parodontologie

Parodontitis ist ein ernstzunehmender Schwund des Zahnfleisches und des Kieferknochens. Dadurch können Zähne verloren gehen und müssen dann aufwändig ersetzt werden.

Die Reduzierung der Keimanzahl und regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist die Basisbehandlung.

Je nach Schweregrad reicht das Behandlungsspektrum von der Bakterienbestimmung bis zu chirurgischen Eingriffen mit einer Lasertherapie.

 

© Jens Lührs - DentKonstanz - Ihr Zahnarzt in Konstanz - 2015