Zahnextraktion

Störfelder beseitigen und gesundheitliche Probleme lösen

Ob wurzelbehandelt oder abgestorben, jeder so behandelte Zahn birgt das Risiko einer durch Bakterien oder deren Toxine verursachten Entzündung im umliegenden Knochen. Gelangen diese Bakterien über die Blutbahn zum Herzen, den Nieren oder Nerven können sie diese langfristig schädigen. Zahnarzt Jens Lührs, spezialisiert auf Biologische Zahnmedizin, entfernt die toten Zähne und ersetzt sie durch ästhetische und gesunde Materialien – meist sogar in derselben Sitzung. Die gesamte Behandlung der Zahnextraktion kann aber auch in mehreren Etappen durchgeführt werden.

Störfelder durch nicht richtig verknöcherte Hohlräume. NICO oder FDKO sind Fachbegriffe, die eine Sonderform der Kieferstörfelder darstellen. Verknöchern nach einer Zahnextraktion die Hohlräume im Kiefer nicht richtig, können sich dort Bakterien, Viren, Pilze und Metalle festsetzen. Eine korrekte Funktionsweise der umliegenden Kiefernerven, wie zum Beispiel des Gesichtsnervs Trigenimus kann so beeinträchtigt werden. Die Folge können Nackenverspannung, Schulter und Ellenbogenschmerzen, Hautausschlag oder erhöhter Blutdruck sein. Durch eine einfache Operation wird dieses defekte und fetthaltige Gewebe entfernt. Oftmals ergibt sich sofort eine spürbare  Verbesserung des Allgemeinbefindens oder einzelner Symptome.

Mit Hilfe verschiedener Tests beurteilen wir individuell die Auswirkungen von Zahngiften aus abgestorbenen und wurzelgefüllten Zähnen sowie die Auswirkungen von Zahnmetallen auf Körper und Immunsystem.

FAQ – Störfelderentfernung

Zähne als Störfelder im Mundraum

Vielen Patientinnen und Patienten ist oft nicht klar, welche entscheidende Bedeutung gesunden Zähne beigemessen wird und wie eine gute Zahngesundheit mit dem Rest Ihres Wohlbefindens zusammenhängt. Ein Bereich der Biologischen Zahnmedizin ist das Zusammenspiel von Zähnen zu chronischen Erkrankungen im Körper auf. So konnte bereits mehrfach nachgewiesen werden, dass die Entfernung von verdächtigen Zähnen oder Knochennarben zur unmittelbarer Verbesserung chronischer Leiden geführt hat.

Ihre Vorteile bei einer Störfelddiagnostik

  • Alternative Behandlung von chronischen Schmerzen und Entzündungen
  • Heilungsmöglichkeiten für chronischen Krankheiten (z. B. Rheuma, Bluthochdruck, Hautausschlag)
  • Aufhebung der Blockade der Selbstheilungskräfte des Körpers
  • Kombination von alternativen Naturheilverfahren mit klassischer Schulmedizin
  • Behebung der Störfelder oft in einer Behandlung möglich

Welche Krankheiten können aufgrund von Störfelder auftreten?

  • Skeletale Probleme, wie Nacken-, Rücken-, Knie- oder Fußschmerzen
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Bluthochdruck
  • Hautauschlag
  • Müdigkeit

.

Sie interessieren sich für eine Zahnentfernung, um ein vorher bestätigtes Störfeld zu beseitigen?

Tote oder wurzelbehandelte Zähne können ein Störfeld darstellen und sollten dann entfernt werden. Die Zahnextraktion eines toten Zahnes ist eine Kombination aus ganzheitlicher Sichtweise und klassischer Schulmedizin. In unserer Zahnarztpraxis in Konstanz am Bodensee führen wir neben einem ausführlichen Beratungsgespräch ebenfalls eine genaue Anamnese im Mund-Kiefer-Bereich durch. Hier werden Ihre Zähne, Zahnfleisch und Mundhöhle genau unter die Lupe genommen. Ferner testen wir mittels 3 D Röntgen, ob ein Störfeld im Kieferknochen sichtbar ist. Mit Kinesiologie wird dann weiter getestet, ob der Energiefluss im Kiefer gestört ist. Mit einer zahnärztlichen Spritze wird ein Neuraltherapeutikum (Procain)  um das ermittelte Kieferproblem gespritzt und so wird der Energiefluss kurzzeitig wieder hergestellt. Jetzt kann der Patient/ die Patientin selbst spüren, was sich im Körper verändert. Oft können wir sogar eine verbesserte Kopfbeweglichkeit messen. Vielen Patienten wird warm, schwindelig oder fühlen sich leichter. Vereinbaren Sie direkt per Telefon oder E-Mail einen Termin, um dieses befreiende Phänomen zu erleben oder wenn Sie den Verdacht haben Ihre Lebensqualität wird durch wurzelbehandelte Zähne oder Knochennarben beeinträchtigt!

dent.konstanz - Biologische Zahnmedizin Zahnarzt Zahnarztpraxis Konstanz Stellenangebote

Private Zahnarzpraxis Jens Lührs
Schützenstr. 9
78462 Konstanz

T +49 7531 24979
F +49 7531 29961
info@dent-konstanz.de